Die Pilzen

Aus rapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Pilzen war eine von Mitte bis Ende der 1990er aus Max´Well Smart und N.I.K. (auch Nickel) bestehende berliner Rap-Gruppe. Sie wurden u.a. von DJ T unterstützt. Stilprägend war die musikalische Offenheit, die auch genrefremde Komponenten, wie z.B. elektrische Gitarren und Samples aus Kinderhörspielen zuließ. Die Texte bewegen sich zwischen Sozialkritik und Nonsens. Veröffentlicht haben Die Pilzen über das Label Deck8. Auftritte hatten sie u.a. mit Fun Lovin' Criminals, Mucky Pup, 24/7 Spyz, Freundeskreis, F.A.B., Fünf Sterne Deluxe, Too Strong, Lee Buddah und Erobique.

Diskographie

Alben

  • Gegenwarten... und andere Situationen (1997, Deck8)
  • Zeitwürz (1999, Deck8)

Singles

  • Tudo Perniitido" (1999, Deck8)

Samplerbeiträge

  • Komm Küssen Kompilation #3 - Das Verflixte Dritte Album, Allein (1997, Komm Küssen Magazine)
  • Plattentellerrand... und darüber hinaus, Heia Walpurgisnacht (1997, Deck8)
  • Reimattacke '97, Keep It Real (Polygram, 1997)
  • Flowzirkus, Verstehen Und Verstand... (1998, Deck8)

Weblinks