EP

Aus rapedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

EP ist die Abkürzung für Extended Play bzw. auch Extended Player. Eine EP ist eine Sonderform der Single, sie ist weder eine richtige Single noch ein Album, sondern steht dazwischen. Für eine Single enthält die EP zu viele Songs und für ein Album allerdings zu wenige. Man kann die EP daher auch als Mini-Album bezeichnen. Auf einer EP finden sich normalerweise zwischen vier und neun unterschiedliche Stücke. Die EP grenzt sich zur Single dadurch ab, dass meist keine Instrumental-, Acapella- oder Remixversionen enthalten sind.