Hauptseite

Aus rapdia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Moinsen!

Herzlich Willkommen auf der rapedia! Diese Seite hat sich zum Ziel gesetzt, alles über HipHop zu sammeln. Der Name rapedia ist als Anspielung auf die Wikipedia zu verstehen. Die Wikipedia kennt ja heute fast jeder. Diese liefert aber nur unzureichende Infos zum Thema HipHop-Kultur. Deswegen kam mir dann die Idee für dieses extra Lexikon.

Seit dem 26.06.2006 12:00 Uhr ist die rapedia online. Bisher gibt es neben mir nur wenige aktive Autoren. Ich suche daher noch Leute, die sich hier engagieren wollen. Es gibt es eine Wunschliste für Kritik, Anregungen und Verbesserungen, an der man sich orientieren kann, wenn man nicht weiß was man schreiben soll. Es ist nicht wichtig, dass der Artikel beim erstenmal Schreiben perfekt ist. Das wird er erst im Laufe der Zeit.

Am 1. April 2008 wurde der 100. Artikel (Chino) angelegt. Durchschnittlich riefen im Oktober 2012 120 Besucherinnen und Besucher pro Tag die Websiten auf.

Achtung! Wegen akuter Spamprobleme können nur noch angemeldete Benutzer Artikel bearbeiten. Mehr dazu im rechten grauhinterlegten Kasten.

Die rapedia enthält zur Zeit 195 Seiten.

##PEACE##

--daburna 18:53, 21. Nov. 2012 (UTC)


HipHop Artists
Die Artikel in dieser Kategorie beschäftigen sich mit den musikalischen Künstlern des HipHops, zum Beispiel: Eminem, Edgar Wasser, Cro... mehr in der Kategorie Artists.
HipHop Slang
Die Artikel in dieser Kategorie widmen sich dem Slang im HipHop, zum Beispiel: Label, Babylon, Battle, Flow... mehr in der Kategorie Slang.
Tonträger
Diese Kategorie ist ganz neu und dementsprechend leer. Hier finden sich Artikel zu besonderen Tonträgern, Samplern, Alben, etc, die den HipHop stark beeinflusst haben zum Beispiel Kill The Nation With A Groove, Judgement Night, That's Real Underground... mehr in der Kategorie Tonträger.
Festivals/Jams
In dieser Kategorie werden besonders prägende Jams oder Festivals gesammelt. Sie ist ebenfalls neu. Es gibt aber schon ein paar Artikel zum Beispiel zum Flash oder Splash. Mehr in der Kategorie Festivals/Jams.


Was ist die rapedia?

rapedia dient als Nachschlagewerk für alle, die sich über HipHop informieren wollen.


Jeder kann mitmachen!

In der rapedia kann jeder Benutzer die Inhalte ändern oder neue Inhalte zufügen. Dies soll eine Plattform für die Kreativität und das Engagement der deutschen HipHop Fans sein.

Eine solche offene Webseite ist ein Experiment, aber ich habe die Hoffnung, dass eine rege Beteiligung der HipHop-Community und eine Beschränkung auf das Thema HipHop Vandalismus und Copyright-Verletzungen verhindern wird.

Wegen massiver Spamprobleme können nur noch angemeldet Benutzer die Seiten bearbeiten. Vorher muss jede Neuanmeldung durch einen Klick auf den Bestätigungslink in der E-Mail zur Bearbeitung freigeschaltet werden. Das ist etwas benutzerunfreundlich, verhindert aber Spam und hilft so wertvolle Zeit zu sparen, die sonst bei der Spambekämpfung draufgeht.

daburna


Wie geht das?

Für die rapedia wird die MediaWiki Software benutzt. Ein Wiki bietet dem Besucher die Möglichkeit, die Inhalte einer Webseite nicht nur zu lesen, sondern auch sofort online zu ändern. Der Name "Wiki" stammt übrigens von "wikiwiki", dem hawaiianischen Wort für "schnell".